You are hereDeutsch

Deutsch


Schönheit oder Verschwendung?

landlive.de - 2015, März 1 - 16:45

Liegt wohl alles im Auge des Betrachters. [www.designboom.com]

Forum Hinweise für Imker und alle Interessierten – 26 Beiträge, zuletzt von Biobauer am 01.03.2015 um 15.45 Uhr

Categories: Deutsch, Imkerei

Warum kippt Honig?

landlive.de - 2015, März 1 - 16:39

Hallo, bei mir kippt (zumindest glaube ich das) gerade ein ganzes Los Honig - und ich weiss nicht warum. Im Glas sammeln sich am Boden eine dicke Schicht Kristalle, die aussehen wie reiner Zucker, darüber eine Schicht wie typischer Honig und ganz oben auf eine dünne klare Flüssigkeit. Dieser Honig wurde bei der letztjährigen Honigprämierung des Imkerverband Rheinland e.V. mit "Gold" prämiert - mit maximaler Punktzahl. Auszug aus der Analyse: Sensorische Analyse Farbe: hellgelb Konsistenz: klarflüssig Sauberkeit: siehe "Prüfschema für Honig" (ohne Beanstandung, bewertet mit voller Punktzahl) Geruch/Geschmack: aromatisch, etwas herb/honigtypisch Chemisch-physikalische Analyse Wassergehalt in % (AOAC): 16,6 elektrische Leitfähigkeit in mS/cm: 0,70 Invertase in U/kg (Sieg.): 80,9 Mikroskopische Pollen-Analyse Pollenanzahl: 500 Castanea sativa (Edelkastanie): ca. 29% Ailanthus (Götterbaum): ca. 26,4% Tilia (Linde): ca. 17% Rosaceae (Rosengewächse): ca. 16% Woran kann es liegen? Danke für eure Meinungen.

Forum Bienenprodukte – 36 Beiträge, zuletzt von altilla am 01.03.2015 um 15.39 Uhr

Categories: Deutsch, Imkerei

Welche Farben hat das Kleid?

landlive.de - 2015, März 1 - 16:32

Weiß und gold oder schwarz und blau? [pbs.twimg.com] [web.de]

Forum Spaßecke – 8 Beiträge, zuletzt von altilla am 01.03.2015 um 15.32 Uhr

Categories: Deutsch, Imkerei

Winterbehandlung mit Oxalsäure

landlive.de - 2015, März 1 - 13:52

Nun sollte eigentlich die Behandlung mit Oxalsäure anstehen, aber das Wetter spielt nicht mit. Die Temperatur ist nicht ideal. Wie haltet ihr das, habt ihr schon behandelt oder wartet ihr noch wie ich auf niedrigere Temperaturen. Der Wetterbericht für die nächsten Tage ist auch nicht günstig von der Temperatur her. Gruß bienenwilli

Forum Aktuell – 46 Beiträge, zuletzt von Ems am 01.03.2015 um 12.52 Uhr

Categories: Deutsch, Imkerei

Futter zu geben aber wie?

landlive.de - 2015, März 1 - 13:44

Hallo Imker und Bienenfreunde, Ich möchte mich zuerst mal bedanken. Als ich vor 5 Jahren angefangen habe zu imkern,habe ich viel hier im forum gelesen und gelernt. Das hat mir sehr viel geholfen und ich habe dann einfach irgendwann meine Methode entwickelt oder eben geimkert. Diese kam durch viele Steinchen zusammen. Der imkerkurs , dem Buch und der Mappe,dem forum hier und durch Erfahrungsaustausch von zB dem Mann der den nassenheider verdunster entwickelt hat , einem Imker Lehrling, einer ganz ganz lieben imkerin und Helferin in tiefster menschlicher Not und einem fremden Imker den ich auf dem Aldi Parkplatz getroffen habe. Ich habe dann einfach das Internet , die Bücher , die Biene zu geklappt aufgehört zu fragen und habe losgelassen. Und das durchgezogen was ich für richtig und für bewährt empfunden habe. Was eine wundervolle Reise gekrönt mit Erfolg , Freude , Honig , viel Zuspruch der nicht imkerwelt und natürlich auch Fehlern, einem Totalverlust und ganz viel willen noch weniger noch purer und vor allem geduldiger zu Imkern. Der total Verlust war sehr traurig.es war 2011 und alle Bienen Geschichte ,weiss nicht ob es anderen auch so erging habe es aber vernommen das auch weit versiertere Imker hohe Verluste hatten . Habe meine imkerweise nicht geändert sondern,in die Hände gespuckt neue Bienen gekauft und bis heute erfolgreich vermehrt . Ich imkere einzargig auf Zander , lasse die Bienen sich in den recht fruh aufgesetzten honigraum entwickeln. Verzichte so auf riesen Völker , vermehre erfolgreich und fuhre zusammen, Ernte Honig und behandel mit dem nasenheider horizontal verdunster. Futter reichlich ein mit API invert und lasse die Bienen dann in Ruhe . Bis es so warm ist das weder ich noch die Bienen frieren. Jetzt zu meiner Frage: Falls ich doch die Bienen füttern müsste würde ich ubrige futterwaben nehmen damit die auch verbraucht werden oder aber API invert davon habe ich noch und lese auch das nassesfutter besser klappt als futterteig. Jetzt Frage ich mich wie gebe ich den Bienen den Sirup? Nach meinem Gefühl ist es doch viel zu kalt eine zweite zarge aufzusetzen , und einen Eimer reinzustellen. Kleinere Gläser mit Löcher im Deckel hören sich gut an aber wie bringe ich die unter? Ohne eine zweite zarge aufzusetzen? Kann man getrost eine zarge aufsetzen,oder gibt es auch andere techniken den Sirup zu verfüttern? Habe noch nie im Frühjahr zu gefüttert und es war immer ok!jedoch möchte ich gerne eine beruhigende Notlösung parat haben , falls es doch mal nötig wird. Ich habe auch noch ein paar Gläser hart gewordenen Frühjahrs Honig jedoch nur fünf sechs Gläser. Vielen Dank für eure Tipps.

Forum Frühling – 14 Beiträge, zuletzt von andyy am 01.03.2015 um 12.44 Uhr

Categories: Deutsch, Imkerei

Honigrühren ohne Strom?

landlive.de - 2015, März 1 - 12:23

Hallo liebe Imker, habe gestern das erste Mal auf einer Messe einen Handrührer für Honig ohne Strom gesehen. Also nicht für ein Rührwerk oder Bohrmaschine, sondern mit einem Handgriff zum Rühren mit Muskelkraft. Der Verkäufer meinte, das würde gut funktionieren, wäre für Kleinmengen auch machbar. Ich bin jetzt geneigt so einen Handrührer zu kaufen. Kostet nur um die 30 Euro und ich habe nicht mehr als 3-4 Hobocks im Jahr zu Rühren. Und warum soll ich mir dann ein elektrisches Rührgerät kaufen? Und für die Armmuskeln wäre es ja auch ein wenig Training. Gibt es dazu Erfahrungen? Funktionieren die Dinger wirklich? Gruß schmho

Forum Imkereitechnik - Gerätschaften – 17 Beiträge, zuletzt von Denoix am 01.03.2015 um 11.23 Uhr

Categories: Deutsch, Imkerei

Frühjahrsdurchsicht - Futter rausnehmen ?

landlive.de - 2015, Februar 28 - 10:44

Gestern habe ich bei 15 Grad C meine Jungvölker durchgesehen. Alle gut über den Winter gekommen. Meistens sind alle Wabengassen besetzt, zum Teil hängen die Bienen schon durch. Da hab ich einfach mal erweitert. Bei der Durchsicht ist aufgefallen, dass alle Waben noch gut mit Futter bestückt sind, Brut ist teilweise schon da. Soll ich da jetzt Futterwaben rausnehmen ?? Gruß Schack , der jetzt im 3. Jahr das Handwerk lernt

Forum Frühling – 8 Beiträge, zuletzt von Schack55 am 28.02.2015 um 09.44 Uhr

Categories: Deutsch, Imkerei

Waben in Met oder Honig

landlive.de - 2015, Februar 27 - 20:59

Hallo ich mal gesehen daß es Met und Honig gibt, in dem größere Wabenstücke sind, so wie Wabenhonig. Nun meine Frage: Kann man da ausgebaute Waben nehmen, die auf einer gekauften Mittelwand gebaut wurden oder nimmt man dafür reinen Naturbau ?

Forum Bienenprodukte – 4 Beiträge, zuletzt von hymenoptera2015 am 27.02.2015 um 19.59 Uhr

Categories: Deutsch, Imkerei

Volkserwachen

landlive.de - 2015, Februar 27 - 16:46

Heute sind die Völker das erste mal mit Pollen nach Hause gekommen es muss Weidenpollen sein ganz hell Gelb mal abwarten wie es die nächsten Tage wird bei uns in Ostsachsen geht es ganz langsam mit dem Erwachen der Völker wie sieht es bei Euch aus ????

Forum Aktuell – 1 Beitrag, zuletzt von Bienenwelt am 27.02.2015 um 15.46 Uhr

Categories: Deutsch, Imkerei

Die ersten Kraniche 2014

landlive.de - 2015, Februar 27 - 11:30

Vorin sind mehrere Keile Kraniche durchgezogen. Immerhin 5 Tage später als vergangenes Jahr. Kommt der "Winter" jetzt auch 5 Tage später? lg

Forum Herbst – 14 Beiträge, zuletzt von DWEWT am 27.02.2015 um 10.30 Uhr

Categories: Deutsch, Imkerei

Papst verlegt Weihnachten wegen der WM 2022

landlive.de - 2015, Februar 26 - 22:52

Aktuelle Meldung aus dem Postillion: Der Papst verlegt Weihnachten 2022 auif den 24 Juni damit es nicht mit der WM 2022 in Quatar kollidieret! Also, denkt rechzeitg daran die Bienenwachskerzen und andere Produkte für den sommerlichen Weihnachtsmarkt fertig zu haben. Man könnte das ja mit Schauschleudern neben dem Tannenbaum verbinden. Papst Franziskus verlegt Weihnachten lg

Forum Spaßecke – 4 Beiträge, zuletzt von altilla am 26.02.2015 um 21.52 Uhr

Categories: Deutsch, Imkerei

Die Biene in der Wissenschaft - Bienenbewußtsein im ZEIT-Magazin

landlive.de - 2015, Februar 26 - 21:11

Ein sehr interessanter Artikel: [www.zeit.de]

Forum Hinweise für Imker und alle Interessierten – 2 Beiträge, zuletzt von altilla am 26.02.2015 um 20.11 Uhr

Categories: Deutsch, Imkerei

Erste Auflage von "Die Erforschung der Bienenwelt" bereits vergriffen

landlive.de - 2015, Februar 26 - 10:35

Das Bienenbuch von Jürgen Tautz wird neu gedruckt. Mehr: [www.hobos.de]

Forum HOBOS by BEEgroup – 11 Beiträge, zuletzt von HOBOS am 26.02.2015 um 09.35 Uhr

Categories: Deutsch, Imkerei

Ausstellung "Faszination Bienen - glasklar und stockdunkel", Glasmuseum Wertheim, ab 13. März

landlive.de - 2015, Februar 25 - 20:47

In Kooperation mit dem HOBOS-Projekt von der Universität Würzburg, beecareful, dem Naturkundemuseum Luxemburg und dem Imkerverein Wertheim findet die Ausstellung statt. „Faszination Bienen“ ist durch ihren selbsterklärenden Aufbau mit den elf Bienen-Info-Kästen, dem HOBOS-Live-Stream und dem Wertheimer Lebend-Bienenstock geeignet für Schulklassen-Gruppen-Arbeit von der 3. bis zur 10. Klasse. Anmeldung erforderlich mit Wunschtermin und Uhrzeit: 09342-6866 oder info@glasmuseum-wertheim.de. Die Eröffnung ist am 13.3. um 16 Uhr.

Forum HOBOS by BEEgroup – 2 Beiträge, zuletzt von HOBOS am 25.02.2015 um 19.47 Uhr

Categories: Deutsch, Imkerei

!!!FINGER VON DEM TEIL!!! STRIWA-Diebstahlsicherung elektronisch und mobil für Ihre Bienenstöcke !!!FINGER VON DEM TEIL!!!!

landlive.de - 2015, Februar 24 - 22:49

Hallo in die Runde! Ich habe vor einiger Zeit hier in einem Beitrag von dem oben genannten Gerät gehört und mich "schlau" gemacht. Nachdem ich das Teil bestellt habe und testen wollte, bin ich um einiges "SCHLAUER". Ich kann derzeit nur DRINGEND ABRATEN dort zu bestellen. Nach meiner Bestellung (Okt.2014) bekam ich mit der Rechnung den Hinweis, das Teil wäre nicht vor der 45KW 2014 lieferbar. Trotzdem sollte man vorab bezahlen!!!! Was ich leider auch gemacht habe! Bis heute habe ich weder die von mir bestellte Ware, noch mein Geld zurück. Auch nach unzähligen Telefonaten und Mails passiert einfach nichts! Nur die Aussage:"Ich bekäme mein Geld zurück und Bauteile aus Fernost fehlen um das Gerät abschließend fertig zu montieren!!", ALSO FINGER VON DEM TEIL!!!! Mit imkerlichen Grüßen bienenmicha

Forum Imkereitechnik - Gerätschaften – 26 Beiträge, zuletzt von ure am 24.02.2015 um 21.49 Uhr

Categories: Deutsch, Imkerei

Obamas. Bienen.

landlive.de - 2015, Februar 24 - 17:36

Hallo, Und wer rettet unsere Bienen.??? [www.thueringer-allgemeine.de] Freundliche grüsse drohnenfreund.

Forum Bienenkrankheiten, Bienenbiologie, Behandlungsmittel – 9 Beiträge, zuletzt von altilla am 24.02.2015 um 16.36 Uhr

Categories: Deutsch, Imkerei

Bayer und die Bienen

landlive.de - 2015, Februar 24 - 17:20

[www.facebook.com] [www.bund.net] Der genaue Wortlaut der einstweiligen Verfügung von Bayer: [www.bund.net]

Forum Internet – 3 Beiträge, zuletzt von altilla am 24.02.2015 um 16.20 Uhr

Categories: Deutsch, Imkerei

Waagstock

landlive.de - 2015, Februar 24 - 13:48

Hallo, nach der Kontrolle des Stockgewichtes ( Bee Watch) habe ich mit Erstaunen festgestellt, dass an einem Tag ( gestern) in 24 Stunden 3 kg Gewichtszunahme aufgezeichnet wurde. Pro Stunde so ca 100-200 g. Es war aber kein Flugwetter... Kommen solche Zunahmen nur durch die gestiegene Luftfeuchtigkeit zu Stande??

Forum Fragen an/vom Imkernachwuchs – 3 Beiträge, zuletzt von andyy am 24.02.2015 um 12.48 Uhr

Categories: Deutsch, Imkerei

Kennt jemand dieses Fabrikat?

landlive.de - 2015, Februar 24 - 11:26

Hallo, wir möchten uns gerne diese heizbare Wanne anschaffen. Leider gibt es an dem Gerät weder Typenschild noch Händlerhinweis. Weiß jemand, von wem das Teil hergestellt oder vertrieben wird? Abmessungen des Flüssigkeitsbehälters: ca. 63 x 50 x 45 cm. Drei Flammen. Danke für Rückmeldungen! pke

Forum Imkereitechnik - Gerätschaften – 5 Beiträge, zuletzt von Thomas23 am 24.02.2015 um 10.26 Uhr

Categories: Deutsch, Imkerei

Verschissen !

landlive.de - 2015, Februar 23 - 22:12

Hallo, beim heutigen ziehen von Futterkranzproben kam mir ein Volk unter das in einem Maße im Kasten abgekotet hat wie ich es in fast 25 Jahren mit Bienen noch nicht gesehen habe. Das Volk ist relativ schwach und sitzt auf fünf Gassen. Flugloch frei, kein hoher Totenfall oder Mäusebesuch....., Kasten wackelt nicht, kein Specht und Königin lief beim öffnen des Deckels oben von einer Gasse in die andere. Kein anderes Volk auf dem oder anderen Ständen ist betroffen, keine Erschütterungen oder anschlagendes Geäst......ich kann es mir einfach nicht erklären. Ruhr in heftigem Ausmaß ? Flugloch, Anflugbrett nicht betroffen. Ein paar kleinere Nacktschnecken in der Beute, machten anderswo aber noch nie Probleme.... Was meint ihr ? LG BienenFrank

Forum Aktuell – 16 Beiträge, zuletzt von Kobi am 23.02.2015 um 21.12 Uhr

Categories: Deutsch, Imkerei