Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Aus der Abendzeitung – München

Wo der Honig fließt: München ist eine Bienenstadt

Imkern in der Stadt ist ein Trend. Die AZ hat drei Münchner Imker besucht. Warum das Honig-Geschäft aber überhaupt so gut funktioniert, hat einen ernsten Hintergrund

München – „Ich sage nicht, die Stadt ist besser, sondern das Land ist schlechter geworden“, fasst Imker Andreas Bock zusammen, was längst bekannt ist. In der Stadt haben es Bienen und Insekten oft viel leichter als in der freien Fläche. Gewerbegebiete und Maisfelder, da ist für Insekten nicht viel zu holen. In der Stadt hingegen gibt es………weiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Honig · Propolis · Wachs · Obstbaumschnitt